Verbandsversammlung 2021

Unsere für den 20. Februar 2021 geplante Jahreshauptversammlung wird verschoben

Sehr geehrte Mitglieder!

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie und der bundesweiten Verschärfung der Maßnahmen hat der Vorstand in Abstimmung mit der Aufsichtsbehörde entschieden, die Jahreshauptversammlung bis auf weiteres zu verschieben.

Die aktuelle Risikoeinschätzung hat uns dazu veranlasst, die vorgeschriebene Jahreshauptversammlung auf einen noch zu bestimmenden Ausweichtermin zu vertagen. Auf die Möglichkeit, die notwendigen Beschlüsse mit Hilfe von elektronischen Kommunikationsmitteln oder im Umlaufverfahren zu fassen, wird verzichtet.

Den Geschäftsbetrieb werden wir uneingeschränkt und mit der nötigen Sorgfalt fortsetzen.

Mit freundlichen Grüßen

Ludger Huperz
1. Vorsitzender

Aktualisiert von Ludger Huperz am 5.2.2021, 9:21