Der Heimatschutzverein „St. Georg" Neger feiert endlich wieder sein Schützenfest / Jahresauftakt im Stadtgebiet Olpe

Am 7. und 8. Mai 2022 feiert das Negertal nach zwei Jahren coronabedingter Pause wieder sein traditionelles Schützenfest. Der Heimatschutzverein Neger lädt dazu alle Schützenfestbegeisterte ins Festzelt in Unterneger ein.

Am Samstag beginnt das Schützenfest mit dem Antreten um 14:30 Uhr. Bereits um 16 Uhr werden gleich zwei neue Majestäten unter Vogelstange ermittelt: der Kaiser und der König. Damit werden König Lucas Neef und Kaiser Karl-Josef Huckestein nach ihren durch Corona verlängerten Amtszeiten endgültig die Kaiser- und Königswürde weiterreichen. Direkt im Anschluss finden die Proklamationen und die Ehrungen für die Jubelkönige und -kaiser aus den letzten drei Jahren statt.

Königspaar 2019 Lucas Neef und Sarah Pasieka

Königspaar 2019 Lucas Neef und Sarah Pasieka

Kaiserpaar 2016 - 2021 Karl-Josef und Martina Huckestein

Kaiserpaar 2016 - 2021 Karl-Josef und Martina Huckestein

Im Jahr 2021 wären Hans-Jürgen und Christa Schoppe als 25-jähriges Jubelkaiserpaar durchs Dorf gezogen. 2020 hätten Alfred und Maria Witt ihr 60 jähriges Jubelkönigsjubiläum feiern sollen, 2021 Franz-Josef Hahn und 2022 sind Johannes Kühr und Käthe Heuel an der Reihe. 50-jährige Jubelkönigspaare sind Klaus Heuel und Marlies Schoppe (2020), Karl und Klara Huckestein (2021) sowie Günter und Änne Rabe (2022). Für 40 Jahre Königswürde sind die Jubilare Ludwig Bentz und Alexa Bentz (2020), Johannes und Hiltrud Jenne (2021), Josef und Gertrud Brüser (2022) sowie für 25 Jahre Hubertus Bade und Tanja Scheele (2020), Hubertus Hahn und Marina Schulte (2021), Bernd Huperz und Kerstin Schürholz (2022).

Kaiserpaar 1996 - 2001 Hans-Jürgen und Christa Schoppe

Kaiserpaar 1996 - 2001 Hans-Jürgen und Christa Schoppe

Königspaar 1960 Alfred und Maria Witt

Königspaar 1960 Alfred und Maria Witt

König 1961 Franz-Josef Hahn

König 1961 Franz-Josef Hahn

König 1962 Johannes Kühr

König 1962 Johannes Kühr

König 1970 Klaus Heuel

König 1970 Klaus Heuel

Königspaar 1971 Karl und Klara Huckestein

Königspaar 1971 Karl und Klara Huckestein

König 1972 Günter Rabe

König 1972 Günter Rabe

König 1980 Ludwig Bentz

König 1980 Ludwig Bentz

Königspaar 1981 Johannes und Hiltrud Jenne

Königspaar 1981 Johannes und Hiltrud Jenne

Königspaar 1982 Josef und Gertrud Brüser

Königspaar 1982 Josef und Gertrud Brüser

König 1995 Hubertus Bade

König 1995 Hubertus Bade

Königspaar 1996 Hubertus Hahn und Marina Schulte

Königspaar 1996 Hubertus Hahn und Marina Schulte

Königspaar 1997 Bernd Huperz und Kerstin Schürholz

Königspaar 1997 Bernd Huperz und Kerstin Schürholz

Der Sonntag beginnt um 9:00 Uhr mit dem Schützenhochamt und der Gefallenenehrung. Anschließend wird das Frühschoppenkonzert mit dem Musikverein Neuenkleusheim nicht nur wunderschöne Erinnerungen wecken, sondern auch neue erzeugen. Zudem werden auch die langjährigen und verdienten Mitglieder im Laufe des Vormittags geehrt. Auch diejenigen aus 2020 und 2021 bekommen nachträglich eine Medaille des Sauerländer Schützenbundes verliehen.
Auf eine 65-jährige Vereinsmitgliedschaft können Franz Steinberg und Adolf Wolfschläger zurückblicken. Für eine 50-jährige Vereinsmitgliedschaft werden Friedhelm Damm, Franz-Josef Heidbüchel, Thomas Kühr, Alexander Wurm, Wolfgang Bade, Hans-Jürgen Schoppe und Georg Wolfschläger geehrt. Über 40 Jahre sind bereits Michael Ohm, Paul Middel, Mario Damm, Kalle Keseberg, Friedhelm Middel, Johannes Middel, Hans-Gerd Ochibowski, Hans-Jürgen Ülhoff, Dirk Grammel, Norbert Gubini, Wolfgang Kühr, Berthold Ohm, Klaus Rinscheid, Georg Schoppe, und Hubertus Theile im Verein.

25 Jahre sind Ludger Hahn, Bernd Sander, Stefan Schmelzer, Stefan Huckestein, Uli Johannes, Albert Schneider, Markus van Gein, Daniel Abel, Johannes Engel, Axel Gräbner, Thomas Herbig, Archie Kliewer, Holger Koch, Martin Müller, Alexander Ohm, Bernd Schnüttgen, Daniel Schoppe, Michael Schoppe, Raphael van der Wielen, Henrik Weiß, Hubert Welzel, Bernd Feldmann, Pater Nikolaus Gröters, Markus Hesse, Jürgen Heuel, Georg Sangermann, Matthias Steinberg, Ludwig Ülhoff, Michael Weier und Pater Josef Wirfler Mitglied im Heimatschutzverein.

Nachmittags ab 15:30 Uhr findet der Festzug mit allen Majestäten und dem gesamten Hofstaat unter musikalischer Begleitung des Musikvereins Neuenkleusheim und des Tambourcorps Helden durchs Negertal statt.

Beste Live Musik wird sowohl Samstag- als auch Sonntagabend mit der Tanzmusik „Simply Live” des Musikvereins Neuenkleusheim angeboten. Ein freier Eintritt sowie Longdrinks und Cocktails aus der Cocktailbar machen auch den Samstagabend zu einem sehr attraktiven Angebot für alle Feierbegeisterten.

Da es aktuell kein Corona-bedingten Zugangsregeln und -beschränkungen für unsere Veranstaltung gibt, geben wir folgende Empfehlungen bzw. haben folgende Maßnahmen für euch ergriffen:
Um die Risiken für sich und andere zu minimieren empfehlen wir vor dem Besuch unserer Veranstaltungen einen Selbst- oder Schnelltest durchzuführen.
Nutzt unsere Hygieneangebote. Wascht euch die Hände intensiv und nutzt unsere Desinfektionsmittelspender.
Um die Glashygiene zu verbessern verwenden wir ab diesem Jahr sogenannte Spülboys.
Diese Geräte reinigen unter Einsatz von Geschirrspültabletten in einem Bürstentopf und geben Viren und Bakterien auf Trinkgläsern keine Chance!

Zur Festfolge

Neustart Miteinander

Neustart Miteinander

Aktualisiert von Frank Wolfschläger am 6.5.2022, 0:17